Lützowstraße 102 - 104 | 10785 Berlin
030 / 2332695-79
Projekt Chemische Reinigung Oranienburg
Chemische Reinigung Oranienburg
Auftraggeber
Privater Auftraggeber
Projektzeitraum
Seit 2009

Im Rahmen des „ökologischen Großprojektes Region Oranienburg“ wurde eine Reihe von Gefahrenabwehrmaßnahmen umgesetzt.

Download Referenzblatt Chemische Reinigung

Projektbeschreibung
1

Am Standort der chemischen Reinigung, die von 1951 bis 2016 in Betrieb war, kam es in mehreren Bereichen zu Eintragsereignissen von LCKW (PCE) in den Untergrund und zur Ausbreitung in Richtung des Vorfluters Havel. Im Rahmen des „ökologischen Großprojektes Region Oranienburg“ wurde eine Reihe von Gefahrenabwehrmaßnahmen umgesetzt. Dazu gehörten:

  • Erkundung der Schadstoffausbreitung im Grundwasser, im Boden und in der Bodenluft
  • Durchführung eines hydrochemischen Pumpversuches zur Ermittlung der Lage und der Schadensausdehnung an einer Eintragsstelle
  • Durchführung eines Sanierungsversuches mittels Air Sparging an mehreren Eintragsstellen
  • Messnetzerweiterungen
  • Grundwassermonitoringkampagnen
Leistungsumfang
1

Die ISAC GmbH hat als Projektbegleiter folgende Leistungen erbracht:

  • Grundlagenermittlung, Defizitanalyse
  • Planung, Ausschreibung, Vorbereitung und Mit-wirkung bei der Leistungsvergabe für Erkundung, Sanierung und Grundwassermonitoring
  • Fachtechnische Begleitung des Sanierungs- und Pumpversuches und der Monitoringkampagnen
  • Erstellung von Stellungnahmen und Sachstandsberichten
  • Rechnungsprüfungen und Kostenkontrollen, Beratung des Auftraggebers, Vorbereitung von Refinanzierungsanträgen, Nachbeauftragungen/ Auftragserweiterungen für den Auftraggeber
Verwandte Projekte
1